Willkommen auf der Internetseite des HKC Albatros '78 e.V.

Hier findet Ihr Informationen und Neuigkeiten über den Verein und den Korfball Allgemein.

B-Jugend schlägt Stockum

Unsere B-Jugend konnte sich am Samstagabend mit 8:1 gegen Stockum durchsetzen. Die Mannschaft spielte in der ersten Halbzeit sehr variabel im Angriff und kam so zu vielen guten Abschlüssen. Auch die Verteidigung stand gut und setzte die Gegner konsequent unter Druck. Sodass es mit einem 6:1 in die Pause ging. Nach der Halbzeit merkte man jedoch, dass die Kräfte langsam schwanden und das Spiel verflachte.

Aufstellung: Madeline Gust (26. Anja Redel), Maja Enders (1), Colin Biermann (3) Jana Bartkowiak, Kim Marie Fleury, Maurice "Raúl" Sponholz (3), Simon Treffts (1)

C-Jugend startet mit Remis in neue Saison

Am Samstag startete unsere C-Jugend in die Hallensaison 16/17. Gegner war die C2 des Schweriner KC. Auf Grund mehrere (kurzfristiger) Ausfäller konnten wir nur mit 7 Spieler antreten. Trotzdem bot die Mannschaft ein ansprechendes Spiel und erarbeitete sich Chance um Chance. Leider konnten wir diese Chancen nur einmal nutzen, als Madeline Gust den Ball zur 1:0 Führung versenkte. Die Verteidigung agierte das gesamte Spiel sehr konzentriert und ermöglichte dem Gegner nur eine Handvoll Anschlussmöglichkeiten. Eine dieser Möglichkeiten nutze der SKC jedoch und erzielte so den 1:1 Endstand.

B-Jugend misslingt Saisonstart

Am Wochenende hat unsere B-Jugend ihr erstes Saisonspiel gegen Phoenix bestritten. Dieses ging leider mit 1:8 verloren. Ein Ergebnis, welches in dieser Höhe zu hoch ausgefallen ist.

In der ersten Halbzeit sah die Verteidigung lange Zeit gut aus, sodass der erste Gegentreffer erst nach 16 Minuten hingenommen werden musste und man lediglich mit einem Rückstand von 3 Körben in die Pause ging. Nach der Halbzeit häuften sich leider individuelle Fehler, wodurch Phoenix zu insgesamt 8 Körben kam. Den Korb zum zwischenzeitlichen 1:7 erzielte Madeline Gust.

Der HKC Albatros verbringt einen schönen Tag in de Efteling!

Bei super Wetter machte sich der HKC Albatros mit 75 Leuten am Samstag auf den Weg in das niederländische Kaatsheuvel um den größten Freizeitpark der Niederlande De Efteling zu besuchen. Dabei kamen Groß und Klein bei rasanten Achterbahnfahrten, abkühlenden Wasserbahnen oder dem spannenden Märchenwald auf ihre Kosten. Alle hatten großen Spaß und freuen sich auf einen nächsten ähnlichen Ausflug.